Wiedergutmachung in „Ansätzen“ im Auswärtsspiel gegen DJK Milte

Herber Dämpfer im ersten Spiel gegen die SG Sendenhorst II
22. August 2016
Sky jetzt auch im Vereinsheim
2. September 2016

Wiedergutmachung in „Ansätzen“ im Auswärtsspiel gegen DJK Milte

Nach dem verkorksten Saisonstart in der Vorwoche war an diesem Wochenende gegen den ebenfalls mit einer Niederlage gestarteten letztjährigen Tabellenvierten, DJK Milte, Wiedergutmachung angesagt. Nach schlechtem Beginn und einer unglaublichen Vielzahl an Chancen gelang es mit einem deutlichen 6:1, die Erwartungshaltungen zum Großteil zu erfüllen.

Torschützen aus Sicht des FC Greffens:

2. Min. 0-1 Maik Abbenhorn
15. Min. 1-1 Andre Leismann
27. Min. 2-1 Andre Leismann
34. Min. 3-1 Lars Becher
70. Min. 4-1 Lars Becher
75. Min. 5-1 Nils Terhar
83. Min. 6-1 Andre Leismann

Mit dem Sieg und dem Spiel kann man sehr zufrieden sein. Leider fehlte immer noch die nötige Konzentration im Abschluss und teilweise auch im Passspiel“ erklärte Eggersmann nach dem Spiel.

In der nächsten Woche geht es gegen den Aufsteiger und Tabellendritten Eintracht Münster II. Die Münsteraner haben ihre beiden Auftaktspiele gewonnen und werden der nächste Härtetest für unsere junge Truppe.

Anstoß am kommenden Sonntag ist um 15:00 h an der Herberger Straße in Greffen.