Spielbericht Handballherrenkreisliga SV Herzebrock gegen FC Greffen
4. Dezember 2018
Spielbericht SpVg Versmold 2 gegen FC Greffen
17. Dezember 2018

Spielbericht Handballherrenkreisliga FC Greffen gegen Versmold 1

In einem harten aber fairen Spiel könnte sich der FC am Ende deutlich mit 32:22 durchsetzen. Vor dem Spiel wurden die Sorgenfalten immer größer da mit Maxi Herbrink und Jannik Meyer zwei weitere Spieler nicht zur Verfügung. Wir mussten uns schon drei Spieler der zweiten ausleihen um überhaupt eine Mannschaft zu haben. Im Spiel selber merkt man nicht allzu viel davon. Wir konnten uns gleich auf 5:2 absetzten und diesen Vorsprung konnten wir bis auf 6 Tore in der ersten Halbzeit ausbauen. Versmold verkürzte aber noch vor der Pause auf 15:11. In der zweiten Halbzeit konnten wir den Vorsprung peu a peu ausbauen, bis zum Endstand von 32:22. Heute merkte man schon die zahlreichen Ausfälle, das Tempo war deutlich geringer und wir haben viele Tore nach Einzelaktionen erzielt und nicht wie sonst über Spielzüge . Aber ich bin trotzdem sehr zufrieden, auch die Aushilfen haben sich voll reingegangen und die Torhüter waren wieder überragend.

Die Tore für den FC erzielten: Pascal Diek (1), Jan Bostelmann (11), Kai Lange (3), Olli Toppmöller (12), Kai Bostelmann (3), Olli Brokamp (1) und Lukas Buchmann (1). Nächste Woche geht es am Samstag im Topspiel zum direkten Verfolger aus Versmold. Da hoffen wir jetzt mal, dass sich unsere Personalsituation bis dahin etwas verbessert.