Spielbericht Handball Herrenkreisliga TG Hörste II gegen FC Greffen
24. September 2018
Kreiseinzelmeisterschaft Bielefeld 15.09.2018
6. Oktober 2018

Spielbericht Handballherrenkreisliga FC Greffen gegen Union Halle

Trotz ärgster Personalnot konnte der FC im Heimspiel gegen die guten Gäste aus Halle einen klaren 36:26 Heimsieg einfahren. In einem schnellen Spiel konnten sich die Greffener bis Mitte der ersten Halbzeit auf 10:5 absetzen und diesen Vorsprung beim 20:15 mit in die Halbzeit nehmen. Die Gäste versuchten immer wieder die schnelle Mitte, aber unser gutes Rückzugsverhalten machte dies immer zunichte. Obwohl wir 20 Tore erzielt hatten, haben wir uns in der ersten Halbzeit den Luxus erlaubt viele freie gegen den guten Gäste Keeper zu verballern. In der zweiten Halbzeit konnte wir den Vorsprung bis Mitte der zweiten Halbzeit auf 10 Tore weiter ausbauen. Danach war das Spiel total zerfahren, beide Mannschaften machten viele Fehler, dies war wohl dem Tempo der ersten Halbzeit geschuldet. Alles in allem habe ich mich sehr über dieses Geburtstagsgeschenk der Mannschaft gefreut. Insbesondere über die starke Leistung der beiden Ollis und von Maxi Herbrink.

Die Tore für den FC erzielten: Jan Bostelmann (5), Olli Toppmöller (8), Maxi Herbrink (7), Pascal Diek (1), Olli Brokamp (5), Christoph Dingwerth (3), Herik Hanfgarn (2).