Aufstieg in die Kreisliga A
3. Juli 2019
Spielbericht Handball Bezirksliga Herren HSG Gütersloh gegen FC Greffen
25. September 2019

Spielbericht Handball Bezirksliga FC Greffen gegen Rödinghausen 2

Die Premiere im Heimspiel gegen Rödinghausen ging aber mal so richtig in die Hose. Lediglich bis zur Halbzeit bis zum 10:13 konnten wir einigermaßen mithalten. Ein bärenstarker Gästetorhüter und eine brutal gute Gästeabwehr machten uns das Leben richtig schwer, sodass wir für jedes Tor einen hohen Aufwand betreiben mussten, die Gäste aufgrund ihrer Dynamik, Schnelligkeit und Wurfstärke kamen aber relativ schnell zu ihren Treffern. Natürlich hatten wir uns in der Pause vorgenommen, das Spiel möglichst lange offen zu halten, aber 4 Gegentreffer direkt nach der Halbzeit und die Verletzung von Kai sorgten für Resignation. Bei Rödinghausen klappte alles, bei uns eher wenig. Am Ende stand eine 22:34 Heimniederlage, die gab es zuletzt vor 1 1/2 Jahren gegen Oelde.

Uns stehen jetzt drei bittere Wochen bevor, dann werden uns hoffentlich drei angeschlagene Spieler wieder unterstützen können, aber auch mit denen, wäre das Ergebnis gegen Rödinghausen auch nicht besser ausgefallen. Man kann sich da schon festlegen, wenn die Truppe bei Rödinghausen so zusammenbleibt und keine Spieler nach oben abgezogen werden, dürften die am Ende ganz weit oben stehen und sind momentan eben nicht unser Maßstab. Die Tore für die Greffener erzielten: Jan Bostelmann(6), Henne Hanfgarn(1), Dirk Heptner(1), Kai Bostelmann (3), Olli Toppmöller (6), Jannik Meyer (2), Daniel Germer (2) und Marc Salomon (1).