Die männl. B-Jugend hatte den Ausfall von Jan Luca zu verkraften, kam aber trotz des kleinen Kaders gut ins Spiel und konnte sich auch gleich über 9:4 auf 12:6 absetzen. Everswinkel konnte bis zur Halbzeit noch auf 13:17 verkürzen. In der zweiten Halbzeit versuchten die Gastgeber durch mehrere Manndeckungsvarianten den Spielstand zu verkürzen, das brachte aber alles nichts. Die JSG konnte mehrfach den Vorsprung ausbauen, sodass am Ende ein deutlicher 36:29 Auswärtserfolg stand. Aufgrund der heutigen Manndeckungen mussten andere (Max, Horsti, Henne und John) die Verantwortung übernehmen und Tore werfen, was auch ganz ordentlich geklappt hat. Für die JSG spielten: Henry im Tor, Horsti (4), Henne (6), Oskar (5), Max (8), Jan (2), Olli (8). John (3) und Daniel. Mit 24:8 Punkten steht man weiter auf einen guten vierten Platz, nur drei Punkte hinter dem ersten. Und am kommenden Wochenende kommt der Tabellenführer aus Ahlen nach Sassenberg.