Nachdem wir letzte Woche in Oelde ordentlich unter die Räder gekommen und immer noch zahlreiche Spieler angeschlagen sind, zudem noch unser Spielmacher fehlte, waren die Aussichten nicht gerade erfolgversprechend. Aber am Ende hätte es fast noch zu einem Punkt gereicht. Die Aufholjagd ab der 40 Minute ab dem 21:29 wurde leider nicht belohnt, am Ende gab es eine knappe 29:31 Niederlage. Kämpferisch war das sehr gut, leider unterlaufen uns aber immer wieder zu einfache Fehler, die eine gute Mannschaft immer wieder durch Tempogegenstöße bestraft. Topleistung von Lukas Buchmann in seinem ersten Spiel für die erste des FC. Die Tore erzielten: Dingwerth (9), Meyer (1), Bruns (8), Kai Lange (1), Buchmann (5), Steffens (1), Salomon (3), Jan Lange (1).