B-Jugend erkämpft sich ein lang ersehntes, verdientes Unentschieden beim VfL Sassenberg

Spielbericht Handball Herren Kreisliga Fc Greffen gegen Spexard
27. September 2016
Glückliches Unentschieden im Heimspiel der Ersten am Sonntag gegen SC Münster 08 II
3. Oktober 2016

B-Jugend erkämpft sich ein lang ersehntes, verdientes Unentschieden beim VfL Sassenberg

                                                  „Endlich ist der Knoten geplatzt!“ 

Unser Trainer Stefan Schmidt übernahm im Juli diesen Jahres eine völlig neu aufgestellte B-Jugend als JSG Greffen/Füchtorf. Mit Fingerspitzengefühl und vielen guten Trainingseinheiten hat er eine tolle Truppe zusammen gebastelt. In den ersten 3 Spielen blieb der Erfolg leider aus, wir wollen das aber unter der Überschrift „Eingewöhnungsphase“ abhaken.

Am 4. Spieltag der Qualifikationsrunde (Gruppe 04) erarbeiteten sich unsere Jungs am Freitagabend den lang ersehnten Ersten Punkt beim Tabellendritten VfL Sassenberg.

In der 1. Halbzeit ließ unsere Abwehrformation keinen zählbaren Erfolg gegen dominant auftretende Sassenberger zu. Die 2. Halbzeit war gerade angepfiffen, der Gegner wohl etwas wacher aus der Pause zurück, bekamen unsere Jungs das 1:0 eingenetzt.

„Jetzt erst recht!“ dachte sich wohl Eric Johannpötter, der nur 8 Minuten später den Ausgleich erzielte. In einem kampfbetonten Spiel ließen unsere Jungs jedoch nichts mehr zu. Das Spiel endete 1:1 !

Startelf: Jonas Querdel (TW), Julian Kuhlmann, Jan Philipp Niester, Johannes Tünte, Jan-Luis Reinker, Mattes Freese, Eric Johannpötter, Florian Schmett, Felix Holtkämper, Tom Rabe, Ivan Agatic

Unsere Bank: Mohammad Alahmad, Felix Dirkorte, Adrian Schmitz, Marlon Schumacher

Trainer: Stefan Schmidt, Horst Loddemann

Am Sonntag, 23. Oktober geht es in die 5. Runde, unsere Jungs treten dann zuhause gegen den aktuellen Tabellenletzten, Warendorfer SU II an. Die Uhrzeit und der Austragungsort (Greffen oder Füchtorf) steht noch nicht fest.

„Weiter so, Männer!“ Wir drücken die Daumen!